Sonntag, 6. September 2020, 16.00 Uhr

Schubert-Gedenkstätte Schloss Atzenbrugg

 

REBECCA NELSEN, Sopran

ANDREA LINSBAUER, Klavier
SERGE FALCK, Rezitation

 

Die Serenade im historischen Schubertsaal des Schlosses Atzenbrugg präsentiert Lieder aus zwei Jahrhunderten, vorgetragen von Publikumsliebling Rebecca Nelsen und ergänzt durch Serge Falcks Rezitation stimmungsvoller und humoristischer Anekdoten.

 € 25,--

Karten: € 25,-