Freitag, 26. Juni 2020, 19.30 Uhr ABGESAGT

Pfarrkirche zur Hl. Dreifaltigkeit, Bruck/Leitha

MIRELLA HAGEN, Sopran

JOHANNES BAMBERGER, Tenor

STEFAN ZENKL, Bariton

ORIGINALKLANGORCHESTER "BARUCCO"

WIENER SINGAKADEMIE

HEINZ FERLESCH, Dirigent

 

JOSEPH HAYDN: "Die Schöpfung", Oratorium in drei Teilen (Hob.XXI:2)

 

 

DIE VERANSTALTUNG WURDE AUFGRUND DER CORONA-KRISE ABGESAGT.

Für bereits bezahlte Karten gibt es entweder Gutschriften oder das Geld wird rückerstattet.

Kontakt unter:

+43 (0) 2164 /22 68

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

"Die Schöpfung" ist wohl eines der bekanntesten Werke aud der Feder Joseph Haydns.
Die Aufführung des Oratoriums im barocken Sakralbau der imposanten Brucker Stadtpfarrkirche mit dem international renommierten Konzertchor der Wiener Singakademie und dem niederösterreichischen Originalklankorchester "BARUCCO" stellt zweifelsohne einen Höhepunkt des Konzertkalenders 2020 dar.

Karten: € 35,- (Kat.A) / € 30,- (Kat.B) / € 22,- (Kat.C)